banner_52xr.jpg
 
Mixing & Routing System Serie 52
Mixing Console 52/MX
Mixing Console 52/RX
Mixing Console 52/SX
Mixing Console 52/DX
Mixing Console 52/TX - NEU
 
Mixing & Routing System 52/XC2
Mixing & Routing System 52/XD2
 
Weitere Produkte
Download
 
Vertrieb
Kontakt
Firma
Inhalt


IBC 2017
www.ibc.org Vom 15. bis 19. September 2017 im RAI Congress Centre in Amsterdam.

Besuchen Sie uns an unserem neuen Stand - Halle 8, Stand B.31.
 
 
Volle Redundanz
tn_52xr_00107Je zentraler ein Router im Audionetzwerk platziert wird, desto mehr Sicherheitsfunktionen sollte er unterstützen. Der Series 52 MADI Router bietet mehrstufige, unabhängige Sicherheitsoptionen die es erlauben, ihre Routerinstallation in einer echten redundanten Struktur zu realisieren: sollte ein wesentlicher Teil des Router ausfallen, wird dadurch der Betrieb anderer Systemteile nicht beeinflusst.




Folgende Redundanzoptionen sind möglich:
  • Doppelter Routerkern
  • Doppelter Communication Controller
  • Doppeltes Synchronisationsmodul
  • Doppelter MADI-Anschluss auf verschiedenen Modulen, vorausgesetzt das verbundene Gerät unterstützt den Betrieb zweier redundanter MADI-Ports (z. B. RM4200D)
  • Doppeltes Netzteil, jeweils mit eigener Netzzuführung
  • Automatisches oder manuelles Umschalten zwischen dem Haupt- und dem Backupsystem

Die passive Backplane ist immer für den Redundanzbetrieb vorbereitet, d. h. die Einbauplätze (Slots) für die oben genannten Module stehen Ihnen zur Verfügung und können bei Bedarf auch später um die jeweiligen Redundanzmodule ergänzt werden. Alle Audiosignale werden zwischen den MADI-Steckplätzen und beiden Routerkernen doppelt geführt.

Das Funktionsprinzip des 52/XR MADI Routers

tn_52xr_router_overview
48 MADI in, 48 MADI out, voll redundant

 


 
< Zurück   Weiter >


   

© 2016 DHD audio GmbH


Specifications and design are subject to change without notice. The content of this document is for information only.
The information presented in this document does not form part of any quotation or contract, is believed to be accurate and reliable and may be changed without notice.
No liability will be accepted by the publisher for any consequence of its use.
Publication thereof does neither convey nor imply any license under patent rights or other industrial or intellectual property rights.